Buslotsenausbildung

 Am 26. August wurden die erfolgreichen Teilnehmer der diesjährigen Buslotsen-ausbildung ausgezeichnet. In mehreren Übungsstunden haben sie gelernt, in welchen Situationen sie einschreiten können und wann sie lieber Hilfe holen sollten. In Rollenspielen konnten sie ihr Auftreten testen und üben.

Unter Anwesenheit der Ausbilder, Herrn Hauenhorst von den Stadtwerken und Herrn Block von der Polizei, wurden den neuen Buslotsen ein Zertifikat und ein Ausweis überreicht. Nun können sie in den Osnabrücker Bussen für Ordnung sorgen. Bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz wird ihnen das Zertifikat sicherlich auch eine Hilfe sein können. Die glücklichen Buslotsen sind Karolina, Din, Kijara-Marie, Alisa und Kimberley aus der Klasse 9a und Rajan, Jacob und Marvin aus der Klasse 9b.